Artikel-Suche
13.10.2020
Nach dem Stufenkonzept der Landesregierung geht mit einer 7-Tages-Inzidenz von 35 Neuinfizierten pro 100.000 Einwohnern ein starker Anstieg der Fallzahlen mit diffusen, häufig nicht mehr nachvollziehbaren Infektionsketten einher. Im Landkreis Tuttlingen sind die Fallzahlen so stark angestiegen, dass die 7-Tages-Inzidenz innerhalb weniger Tage auf über 35 pro 100.000 Einwohner gestiegen ist.
Durch die dynamische Entwicklung wird die Allgemeinverfügung per Notverkündung veröffentlicht.