NV „Nacht der Nächte“ 30 Jahre Kohlhaldaweible Balgheim

Fr., 9. Februar 2024
19:11 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
^
Beschreibung

Am 6. März 1994 trafen sich 16 Leute, welche in Balgheim einen Fasnetsverein gründen wollten. Nach langer Diskussion einigte man sich darauf, es zu versuchen und wählte ein altes Waldweib, das „Kohlhaldaweible“ als Fasnetsfigur aus.

Am 14. März 1994 bei der Gründungsveranstaltung mit 35 Mitglieder wurden die ersten 7 Vorstände gewählt.

1. Vorsitzender: Frank Wenzler

2. Vorsitzender: Thomas Ringwald

Schriftführer: Marina Schmid

Kassenwart: Claudia Ludwig

Häsmeister: Robert Merkt

Brauchtums- und Zeremonienmeister: Peter Hafner

Beisitzer: Michael Pejak

Der erste öffentliche Auftritt des Vereins war am 12. November 1994 in Peterzell bei den Rotwaldteufeln, wo auch der erste Tanz aufgeführt wurde.

Der Verein heute:

Mitgliederzahl: 30 Aktive, 20 Kinder und 68 Passive

Der momentan amtierende Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Thomas Richter

2. Vorsitzender: Kai Baumbach

Schriftführer: Tamara Börcsök

Kassenwart: Jana Winter

Häsmeister: Kerstin Richter

Brauchtums- und Zeremonienmeister: Ninja Jäkle

Beisitzer: Saskia Richter

BLICK AM SONNTAG

Die Balgheimer Kohlhaldaweible werden 30!

Balgheimer Kohlhaldaweible e. V.

Nacht der Nächte

30-jähriges Jubiläum

am 9.2.22024

Einlass 19:11 Uhr

DJ SanValentino

Am 6. März 1994 trafen sich 16 Leute, die in Balgheim einen Fasnetsverein gründen wollten.

Das Kohlhaldaweible wurde geboren.

Party

Am 09.02.24

Nacht der Nächte

Back to the 1990’s

Einlass 19:11 Uhr

Beginn 20 Uhr

^
Veranstaltungsort
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken